Das mag für den ein oder anderen ein schönes Ostergeschenk gewesen sein.

Google exportierte seinen (geliebt und gefürchteten) PageRank Anfang April neu. Dieses 2010 er PageRank-Update ist allerdings noch nicht überall angekommen.

Wer nicht warten kann und die einzelnen Google-Rechenzentren direkt anfragen möchte, der kann das in der Zwischenzeit unter https://tools.sistrix.de/pr/ tun.

Leider gab es für meinen Blog (*schnüff*) noch keinen PageRank-Punkt. Aber gut Ding braucht halt Weile.


P.S.
Umso erfreulicher ist es, dass z.B. die Seite  http://www.net-today.de, welche ich selbst im Netz entdeckt habe und auch rechts als RSS-Feed einbinde von PageRank 0 auf 2 geschossen ist. Da hatte ich doch mal ein gutes Näschen ;).