Nachdem ich nun seit mehr als 6 Monaten keine Maus mehr für mein Asus Eee 1201n Netbook besitze (da mir meine Billig-Werbe-Maus ziemlich schnell kaputt gegangen ist), habe ich mir nun endlich eine neue Maus bestellt.

Ich bin bei weitem keine Netbookler und habe echt teilweise einen Krampf bekommen mein Asus Netbook ohne Maus und nur mit Tasten und dem Touchfeld zu bedienen.


Die Entscheidung

Falls Ihr schon mal ab und zu in meinem Blog lest wird es euch nicht wundern, dass meine erste (und letzte) Anlaufstelle für die Suche nach einer passenden Laptop-Maus natürlich Amazon war 😉

Ich habe einfach nach „Netbook Maus“ gesucht und  schon der erste Treffer in der Trefferliste sah sehr vielversprechend aus. Es handelte sich um die MultiColour Mini optische Netbook Maus von Trust.

Diese Maus war die einzige mit einer Gesamtbewertung von 5 Sternen und insgesamt 12 Bewertungen. Von diesen 12 Bewertungen waren auch noch 11 Einzelbewertungen mit 5 Sternen dabei. Also der perfekte Kandidat für meinen Amazon-Einkaufswagen – ab zur Kasse 😉


Lieferung und Test

Wie gewohnt war die Maus nach 2 Tagen bei mir zu Hause und ich habe sie direkt ausgepackt und an den USB-Port angeschlossen. Was mir direkt auffiel war die sehr gute und robuste Verarbeitung und die echt geniale Optik. Die Kombination von samtartig wirkender schwarzer Oberfläche in Verbindung mit den Transparenten-Teilen für die LED-Optik ist für meinen Geschmack extrem schick und designstark.

Was für mich im Übrigen inhärent für eine Netbookmaus ist, ist eine Kabeltrommel. es gibt nichts nervigeres als ein zu langes Kabel an einer Maus für Mobile Geräte. Die MultiColour Maus von Trust hat eine solche Kabeltrommel und diese arbeitet auch perfekt und das Kabel lässt sich so wunderbar auf die gewünschte länge auf- und abrollen.

Die Installation der Maus lief natürlich schnell und problemlos ab, da es keinen separaten Treiber gibt und es sich um ein USB Hot Plug and Play Gerät handelt.


Das Farbspiel

Ich bin mir durchaus bewusst, dass das LED-Multicolor-Farbspiel der Trust-Maus keinerlei funktionalen Mehrwert bietet, aber es sieht einfach nur cool aus.  Ich habe hier mal ein zugegebenermaßen schlecht aufgelöstes Video gefunden um den optischen Effekt zu zeigen.

Live und n natura sieht das echt suuuuuper cool aus, das kann ich euch garantieren. Als einzigen Nachteil könnte man erwähnen, dass man der Farbwechsel nicht steuerbar oder auszuschalten ist, aber ich finde es Klasse und es stört auch nicht.


Die Größe

Ich habe recht große Hände und arbeite an meinem PC lieber mit einer normalen Maus, aber für meine Netbook-Aktivitäten und als mobiles Peripherie-Gerät finde ich die Größe optimal.


Fazit

Wenn Ihr nicht nur eine sehr gut verarbeitete Netbook-Maus für einen echt genialen Preis haben wollt, sondern zusätzlich noch eine Maus mit Kabeltrommel, einem optischen LED-Gimmick und einem coolen Design haben wollt, dann greift hier unbedingt zu 😉