Und er bewegt sich doch … der schon totgeglaubte Google-PageRank wurde am gestrigen Tag dem 20. Januar 2011 neu upgedatet.

Laut einigen Meinungen im Internet wird der Dump dafür allerdings schon 2-3 Monate im Vorhinein von Google exportiert und dann noch (!Achtung! – Weltverschwörungstheorie ;)) noch marketingtechnisch bereinigt und korrigiert. Das bedeutet quasi im Umkehrschluss, dass die Daten für den jetzt aktualisierten PageRank voraussichtlich den Stand von ca. Oktober/November letzen Jahres stammen.

Falls eurer Google-Toolbar noch nicht den aktuellen Pagrank anzeigt könnt Ihr hier die Ergebnisse der einzelnen Google-Rechenzentren direkt anfragen:  https://tools.sistrix.de/pr/.

Bei meinen Seiten hat sich nicht viel getan. Einzig meine Blogger-Gewinnspiel-Seite Gewinnspiele für Blogger hat einen bescheidenen PageRank -Punkt bekommen. Na besser als nichts.

Nur für diejenigen die immer noch dem Irrglaube auferlegt sind, dass der Name PageRank von dem Wort Page (Seite) hergeleitet ist, sei hier nur der Vollständigkeit halber erwähnt, dass das mitnichten so ist. Der PageRank heißt PageRank, weil Larry Page den Algorithmus entwickelt hat.