Zum Inhalt springen

Neuste Kommentare

  • Alexander Krüger: Hi Ich hab n Frage…Wenn ich bei adfly links... 26. September 2016
  • Rolf: Hallo Uli, ich bin auf W7 auf W10 umgestiegen und hatte wieder die... 14. August 2016
  • Seba: Funktioniert nicht mit der aktuellen Version von VLC 2.2.4 Weder mit der... 6. Juli 2016

Archiv

Kategorie: Handy

UnbenanntMit dem Handy ins Ausland telefonieren ist bis jetzt (fast) immer eine teure und/oder aufwendige Angelegenheit gewesen.

Als wunderbare Alternative zum direkten teuren Telefonat hat sich die App toolani (iOs, Android) bewährt. Diese ist nicht nur unschlagbar günstig, sondern vor allem auch unheimlich einfach und intuitiv zu bedienen. Für Details könnt Ihr die Homepage des Anbieters unter toolani.com erreichen.

Eine wunderbare Funktion ist z.B. die, dass die App automatsch die in den Kontakten eingetragenen Ausländischen Telefonnummern erkennt und zum Telefonat anbietet. So kann man mit nur einem Klick direkt loslegen und wirklich erstaunlich günstig telefonieren.

Ich habe mir mal die Rezensionen (nicht nur im Store, sondern auch im Web) angeschaut und die User sind durchweg der Meinung, dass die Sprachqualität hervorragend ist. Das ist nicht immer so bei VoIP Telefonie so.

weiter lesen…

AY_YILDIZ_logoHandytarife zu finden ist sicherlich kein Problem. Es tummeln sich endlose Anbieter und Suchseiten im Internet und die Anzahl der unterschiedlichen Tarife scheint schier endlos. Das eigentliche Problem ist es sich am Ende für einen auf sich selbst optimal zugeschnittenen Tarif zu entscheiden.

Diese Aussagen gelten für alle Tarife und Anbieter, die sich meist hauptsächlich mit der Kommunikation innerhalb einer Region beschäftigen. Sobald man aber ins Ausland telefonieren möchte ist es selbst heute im 21. Jahrhundert immer noch eine Sache des Geldes und während des Telefonats darf der Blick quasi nie von der Uhr weichen um unbeliebte Überraschungen in der späteren Rechnung zu vermeiden.

In Deutschland leben ca. 3 Millionen Menschen mit türkischer Abstammung und ein Großteil derer hat natürlich noch Freunde und Verwandte in der Türkei und möchte auch dorthin regelmäßig telefonieren. Mit den Standard Tarifen würde das wohl schnell in einem ordentlichen Finanzdesaster enden. Rechnungen mit mehreren Hundert Euro währen da bestimmt keine Seltenheit.

Die Lösung AY YILDIZ

Neben all den bekannten Websites für Telefontarife existiert auch ein Nischen-Anbieter, der sich genau diesem Problem angenommen hat. Es handelt sich hierbei um die Website AY YILDIZ (http://www.ayyildiz.de), einer 100%igen Tochter der E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG.

Dieser Anbieter hat sich auf Mobilfunkverträge für türkischstämmige Mitbürger spezialisiert und auch im Bereich Prepaid.

weiter lesen…

Auna-VM-192i-Stereoanlage-und-iPhone-Docking-Station

Soooo … nach längerer Zeit des Nichtschreibens habe ich endlich mal wieder Zeit gefunden ein Produkt für Euch zu Testen.

Ich war auf der Suche nach einer relativ preisgünstigen Stereoanlage für die Küche, da unser altes CD-Radio den Geist aufgegeben hatte. Auf jeden Fall kann man keine CDs mehr damit abspielen.

Eine  wichtige Voraussetzung war, dass die Anlage gleichzeitig Dockingstation und Ladegerät für unsere iPhones ist. Damit können wir dann direkt die Musik unserer Playlists abspielen und haben noch zusätzlich ein weiteres Ladegerät im Haus … und davon kann man nicht genug haben ;).

Nach langem Suchen habe ich mich schließlich auf die Produkt der Kategorie iPod & iPhone Dockingstationen des Shops electronic.star eingeschossen.

weiter lesen…

22891_web_R_K_B_by_Adriane_pixelio.de

Bild: © Adriane / pixelio.de

Schnurlose, digitale Telefone erobern seit Langem den Markt, bieten sie doch jede Menge Komfort und Bequemlichkeit.

Nach wie vor werden allerdings die gesundheitlichen Risiken bei der Verwendung solcher Geräte erheblich unterschätzt. Von herkömmlichen Telefonen geht regelmäßig eine starke Strahlung aus, die mühelos auch dicke Zimmerwände durchdringt.

Deshalb gelten Telefone und besonders Telefonanlagen als erhebliche Quelle von sogenanntem Elektrosmog im eigenen Haushalt. Baubiologen verfügen über die entsprechenden Messinstrumente, um direkt vor Ort entsprechende Belastungen sicher nachzuweisen.

Die gesundheitlichen Störungen und Beeinträchtigungen durch Telefonstrahlung sind vielfältig von leichten Befindlichkeitsstörungen bis hin zu massiven Einschränkungen der Lebensqualität mit Schlafstörungen oder anhaltenden Kopfschmerzen. weiter lesen…

itunes-erkennt-iPhoneWindows ist doch ein Fluch und ein Segen.

Wenn Alles funktioniert ist es wunderbar, aber wehe, es kommt zu Problemen … dann muss man entweder tief in die Registry abtauchen, oder Software von Drittanbietern nutzen um das Problem zu beheben.

Zumindest muss man diese Wege gehen, wenn man einer kompletten Neuinstallation des Systems entgehen möchte.

Warum aber das eigentliche Problem auftaucht bleibt (fast) immer das Geheimnis von Microsoft ;).

 

iTunes erkennt plötzlich kein iPhone mehr

So war es dann auch vor einigen Wochen bei mir. Ich starte iTunes, schließe wie immer mein iPhone an um ein Backup zu machen und siehe da … Das iPhone wird nicht von iTunes erkannt und angezeigt.

Arrrrg … war mein erster intuitiver Gedanke. Zum Glück habe ich noch ein Netbook, mit dem das Backup reibungslos funktioniert(e). Das habe ich auch erst mal so getan und mich dann an das Problem an meinem PC gesetzt … weiter lesen…